Mountainbike Skills Camp in Engelberg

William Ranby
Mai 5, 2021

Verbessern Sie Ihre Mountainbike-Technik


Wir freuen uns schon sehr darauf, zusammen mit der Ski Lodge Engelberg und Dario Küffer diesen Sommer ein Mountainbike Skills Camp in Engelberg zu veranstalten. Engelberg ist der perfekte Ort, um einige unglaubliche Singletracks zu geniessen, an Skills zu arbeiten und ein besserer, stärkerer und selbstbewussterer Mountainbiker zu werden. Wir bieten zwei verschiedene Camps für unterschiedliche Könnerstufen an: Anfänger und Fortgeschrittene. 

Camps für Anfänger

Die Camps für Anfänger konzentrieren sich vor allem auf die Verbesserung der Fahrtechnik, wie Fahrposition, Streckenwahl und natürlich Spitzkehren. Die Anfängercamps eignen sich für Biker, die sich für die Welt der Mountainbikes interessieren und mehr Action auf den Trails erleben möchten. Sie sollten bereits Erfahrung mit Singletracks haben und Ihre Skills verbessern wollen.

12 - 15 Juli (3 Nächte)


Camps für Fortgeschrittene

Die Camps für Fortgeschrittene konzentrieren sich drauf, die Fahrtechnik zu perfektionieren, um schneller zu
werden, „Endo“-Kurven zu schaffen und sich vielleicht auf das nächste Enduro-Rennen vorzubereiten. Falls Sie
sich auch auf steilen, ausgesetzten Strecken nicht von Wurzeln, Steinen, Abfahrten und engen Spitzkehren
beeindrucken lassen, ist das Camp für Fortgeschrittene die richtige Wahl. Lesen Sie sich bitte unsere Skill Beurteilung durch, um mehr über die verschiedenen Könnerstufen zu erfahren.

4 - 6 Juni (2 Nächte)
9 - 12 August (3 Nächte)


Preis / Person

2 Nächte: CHF 795
3 Nächte: CHF 1.150


Inklusive

  • 2 oder 3,5 Tage Mountainbiken mit einem zertifizierten Schweizer MTB-Guide.
  • Kleine Gruppen mit maximal 6 Fahrern + Führer(n).
  • Skill-Clinic, um während deines Aufenthalts an deiner Technik zu arbeiten.
  • 2 oder 3 Übernachtungen in der Ski Lodge Engelberg (im Doppelzimmer).
  • Hot Tub und Sauna in der Lodge.
  • Frühstück und Abendessen in der Lodge.
  • Mittagessen (Picknick am Berg).
  • Transport an den Bike-Tagen (z. B. Fähren, Züge, Lifte & Shuttle-Service).
  • Ein LeRipp-Teammitglied, das Sie vor Ort unterstützt.

Dario Küffer - Schweizer MTB-Guide & Lehrer

Dario ist der leitende Guide dieses Camps. Er fuhr praktisch schon Mountainbike bevor er überhaupt laufen konnte (ok, das ist etwas übertrieben) und erkundet seither die Trails in der Zentralschweiz.

Als zertifizierter Schweizer MTB-Guide lebt er derzeit in Luzern, wo er die Bikeschule Trudy Bike betreibt. Dario ist hier geboren und aufgewachsen und seit mehr als acht Jahren als Guide tätig. Er kennt die Zentralschweiz in-und auswendig. Wenn es irgendeinen versteckten Trail gibt, der es wert ist, gefahren zu werden, wird Dario ihn finden.

Beispielprogramm (4-tägige Camps)

Tag 1
  • Ankunft in der Ski Lodge Engelberg am Vormittag, Check-in und Ankommen.
  • Warm-up-Fahrt in Engelberg, um sich wieder an das Bike zu gewöhnen.
  • Apéro in der Ski Lodge um ca. 19.00 Uhr, gefolgt von einem Team-Abendessen, bei dem das restliche Camp besprochen wird.
Tag 2
  • Herzhaftes Frühstück am Morgen.
  • Um ca. 8.30 Uhr geht es auf die Trails. Am ersten Tag fahren wir entweder den Jochpass Flow Trail oder den Surenpass, was von den Wetterbedingungen und der Könnerstufe der Fahrer abhängt.  Ausserdem gibt es im Laufe des Tages eine Techniktraining-Einheit. Je nachdem, an welchem Camp ihr teilnehmt, werden wir uns auf verschiedene Skills konzentrieren. Normalerweise steigen wir zwischen 15 und 16 Uhr vom Bike.
  • Apéro in der Ski Lodge und Abendessen.
Tag 3
  • Herzhaftes Frühstück am Morgen.
  • Für diesen Tag haben wir verschiedene Möglichkeiten. Entweder wir machen einen Shuttletag oder erkunden die "4-Seen-Tour" nach Stans, je nachdem, für welches Camp Sie sich angemeldet haben. 
  • Normalerweise steigen wir zwischen 15 und 16 Uhr vom Bike.
  • Apéro in der Ski Lodge und Abendessen.
Tag 4
  • Herzhaftes Frühstück am Morgen.
  • Am letzten Tag erkunden wir entweder Stafeli – Grafenort oder Walenpfad.
  • Wir kommen um 14:00 Uhr zur Lodge zurück und bereiten uns auf die Abreise vor.
  • Tauscht mit euren neuen Freunden Fotos, High-fives und „Bis zum nächsten Mal“ aus.
"Life is either a daring adventure or nothing at all" - Helen Keller

BEREIT FÜR ABENTEUER?